Selbstverteidigungstraining mit Jörg Schlangen – Shotokan meets Ving Tsun Vol. 2 –

Das SKD Yorokobi St. Tönis bot seinen Mitgliedern und auch anderen Interessierten am Freitag, den 31. Januar zum zweiten Mal die Gelegenheit, über den „Tellerrand“ zu schauen. Die Karateabteilung lud dazu erneut den Leiter der Ving Tsun Akademie Krefeld, Sifu Jörg Schlangen, und einige seiner Schüler, zu einem speziellen Selbstverteidigungstraining ins eigene Dojo ein. Vermittelt wurden verschiedene Möglichkeiten, auf Angriffe zu reagieren und den Gegner zu Fall zu bringen (Takedowns). Ein weiterer Schwerpunkt bildete die Auseinandersetzung mit dem Gegner am Boden (Bodenkampf). Parallel dazu leitete Sifu Gabi Lipnig die Mädchen und Frauen an und vermittelte ihrerseits Anwendungen im Stand, aber auch aus der Bodenlage.

Mit großem Eifer und viel Freude wurden die verschiedenen Möglichkeiten von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern angenommen und geübt. Alle Anwesenden waren sich nach den beiden intensiven Stunden einig: Shotokan meets Ving Tsun Vol. 3 soll folgen.

Text und Foto: Georgos Roumeliotis

Die nächsten Termine:

april

13apr10:0018:00Westerwald CupPuderbach

14apr10:0014:00Verbandstag und VerbandsjugendtagDuisburg, KDNW, Haus der Verbände

20apr9:0012:00Stilrichtungslehrgang Kempo: Kobudo - SaiWesel, Petristr.

20apr(apr 20)9:0021(apr 21)14:30AusgebuchtTrainer:innen- C – Ausbildung, Breitensport - Teil 2Hachen, Sportschule

20apr11:0013:00AbgesagtABGESAGT: Stilrichtungslehrgang ShotokanBudokan Bochum e. V.

20apr11:0014:30SV-Lehrgang mit L. BinderUnna, Sporthalle Massen

Ähnliche Artikel:

Menü
X