Goju-Ryu: KDNW-Lehrgang zum Thema Yakusko-Kumite

Der erste Lehrgang in Kamen nach der coronabedingten Pause fand am Sonntag, den 5. September 2021 statt. Die Leitung dieses KDNW-Stilrichtungslehrgangs hatte Felix Lehmann (4. Dan).

Das Thema war Yakusoku-Kumite: Kumite-Ura und Nage-Waza.

Da ein Lehrgang zu kurz ist, um alle Formen zu behandeln, wurde eine Auswahl getroffen und es wurden die Kumite Ura sieben, neun und zwölf sowie die Nage Waza eins, acht, neun und 24 geübt. Jede Form erschlossen sich die neun Teilnehmenden dadurch, dass sie den Ablauf zunächst solo übten, um ihn danach abschnittsweise und, sobald dies gut klappte, in Gänze mit Partner:in auszuführen.

Ferner wurden einzelne Techniken an der Pratze näher betrachtet, um die dort gewonnenen Erkenntnisse mit Partner:in umzusetzen.

Darüber hinaus wurden häufige Fehler und Schwierigkeiten in den einzelnen Formen analysiert und es erfolgte eine kritische Auseinandersetzung mit den überlieferten Formen.

Text und Foto: Heike Buck

(ema)

Die nächsten Termine:

mai

21mai10:0013:00Stilrichtungslehrgang Wado-RyuTurnhalle Brehmschule, Düsseldorf

21mai10:0016:00Landesmeisterschaft der MasterklasseMehrzweckhalle Till-Moyland, Bedburg-Hau

22mai9:0011:00KDNW-Landesjugendtag

22mai10:0018:0014. Internationaler WW-CupPuderbach

22mai11:0013:00KDNW-Verbandstag

27mai(mai 27)19:3028(mai 28)6:30Krefelder Kata-NachtKrefeld-Zentrum

Ähnliche Artikel:

Menü
X