Goju-Ryu: Kata-Lehrgang am 29.10.2023, Renshi-Titel für Felix Lehmann

Goju Ryu

Am Sonntag, den 29. Oktober fand im Hombu Dojo in Kamen ein Stilrichtungslehrgang statt, der mit rund 40 Teilnehmenden gut besucht war. Thema war die Kata Seisan.

Nach einer kurzen Auflockerungsphase erfolgte sofort der Einstieg in die Arbeit mit dem Partner. Einzelne Techniken und Technikabfolgen, die für die Kata relevant sind, wurden erläutert und geübt, wobei es wichtig war, die zugrundeliegenden Bewegungsabfolgen und -prinzipien zu verstehen, die sowohl für die Seisan als auch generell für das Karate-Do gelten. Charakteristische Techniken wie etwa Koko Ken oder Kansetsu Geri wurden analysiert und hinsichtlich ihrer korrekten Ausführung erklärt. In diesem Zusammenhang wurde auch das Konzept des Zanshin und die Frage „Was ist Kime?“ behandelt.

Nach der Pause wurde die Kata gelaufen. Die einzelnen Sequenzen wurde zunächst demonstriert und es wurden jeweils Bunkai-Möglichkeiten vorgestellt, die dann mit dem Partner geübt wurden. Es wurde darauf hingewiesen, dass es nicht die einzige richtige Bunkai gibt, sondern dass sich diese jede:r entsprechend seiner Fähigkeiten und Erfahrung im Karate-Do erarbeiten muss.

Im Rahmen dieses Lehrgangs bekam Felix Lehmann den Titel „Renshi“ verliehen.

Insgesamt war es ein sehr aufschlussreicher Lehrgang, der den Charakter der Seisan verdeutlichte.

Text: Heike Buck
Fotos: Wolfgang Kayser

(ema)

Die nächsten Termine:

februar

25feb10:0018:00Landesmeisterschaft Leistungsklasse + MasterklasseBedburg-Hau, Dietmar-Müller-Sporthalle

märz

02märz12:0016:00DAN- Vorbereitungslehrgang KoshinkanBSC Oberhausen

03märz10:0018:00Bezirksmeisterschaft DüsseldorfKempen, Sporthalle Astrid-Lindgren-Schule

09märz10:0013:00Dananwärter:innen-LehrgangKarate Dojo Kempen

16märz10:0012:30Prüfer:innen - Neuausbildung SOKDigitale Veranstaltung

16märz10:0015:30Stilrichtungslehrgang Goju-RyuSporthalle der TG Neuss

Ähnliche Artikel:

Menü
X