Aus unseren Dojos: Gesundheitsprävention in Meckenheim

Mit der erfolgreichen Weiterbildung von Trainerin Anja Klein ist das Budo-Zentrum-Meckenheim e.V. vom Deutschen Karate Verband zum „Stützpunkt für Gesundheitsprävention“ ernannt worden.

Anja Klein ist nun Gesundheitstrainerin mit dem Profil „Haltung und Bewegung“.

Neben der Fitness spielen die richtige Bewegung und Haltung des Körpers eine enorme Rolle für die Gesundheit. Durch den Arbeitsalltag entstehen oft längere Fehl- oder Zwangshaltungen, die für Muskeln Gelenke und Organe schädlich sind. Karate als Kampfsport ist eine gute Möglichkeit in jedem Alter die Gesundheit durch Bewegung und richtige Haltung ganzkörperlich positiv zu beeinflussen.

Das Budo-Zentrum-Meckenheim e.V. freut sich, dieses qualifizierte Angebot für Jung und Alt bereitstellen zu können.

Text und Foto: Doris Müßgen

(ema)

Die nächsten Termine:

januar

23jan11:0013:00Winterserie: Kumite für Mädchen und FrauenKD Gelsenkirchen-Buer

29jan10:0018:00Prüfer*innenlehrgang ShotokanBudokan Bochum e. V.

februar

06feb10:0014:30Dansha-Lehrgang Goju-RyuSportpark des TV Jahn-Rheine 1885 e.V.

12feb10:0015:00Prüfer*innenlehrgang Stiloffenes Karate

19feb14:0016:00Stilrichtungslehrgang ShotokanKD Gelsenkirchen-Buer

20feb11:0013:00Stilrichtungslehrgang ShotokanClara-Schumann-Gymnasium, Bonn

Ähnliche Artikel:

Menü
X