KDNW-Shotokan-Reihe: Kata Chinte & Bunkai

Shotokan

(EMA) Wer am Sonntag, den  17. Januar 2016 nicht Besonderes vorhatte und die Stilrichtung Shotokan betreibt, machte sich auf nach Bochum. Diese Einstellung hatten 23 Karateka. Im Dojo Budokan Bochum e.V. von Bernd Milner (9. Dan) fand der zweite (kostenlose) Lehrgang dieses Jahres der Stilrichtung Shotokan statt. Thema: Kata Chinte und Bunkai. Wer Bernd kennt, weiß, dass ist immer ein Ereignis! Die Kata wird „zerlegt“ geübt, einzelne Passagen wiederholt und natürlich auch als Ganzes ausgeführt. Im Dojo bestand eine tolle Atmosphäre.

Die Aufwärmphase zu Beginn hatte Bernd so gewählt, dass auch die „erfahrenen“ Karateka ihre Knochen gut flott bekamen. Das war auch wichtig. Nicht nur für die Form der Kata, auch das Bunkai erfordert schon etwas Beweglichkeit. Da Bernd überall präsent ist und jeden kleinen Fehler sieht – und natürlich korrigiert – ist der Nutzen sehr groß. Es dürfte keinen der Teilnehmer geben, der ohne Bereicherung heimgefahren ist. In diesem Sinne: Setzt diese Reihe bitte fort!

Text: Wolfgang Reich; Foto: Ünal Sahin

Die nächsten Termine:

april

27apr10:0014:00Prüfer:innenlehrgang Wado-RyuDüsseldorf, Turnhalle Brehmschule

28apr10:0018:00Landesmeisterschaft Jugend, Junior:innen, u21Oberhausen, Willi Jürissen Halle

mai

04mai10:0022:00Cologne OpenKöln, Gesamtschule Stresemannstraße

10mai(mai 10)19:3011(mai 11)7:30Krefelder Kata-NachtKrefeld-Zentrum

11mai16:3017:30Mitgliederversammlung der Stilrichtung GOJU-Ryu im KDNWKamen, Schulzentrum, Halle 2, erstes Drittel

18mai10:0014:00SOK-Lehrgangsreihe SelbstverteidigungBottrop, Grundschule Schürmannstraße, Zugang über Straße Lichtenhorst

Ähnliche Artikel:

Menü
X