KDNW-Shotokan-Reihe: Andre Dawson zum Thema “Kakie”

ShotokanVerbandBreitensport

Schon seit einigen Jahren kommt Andre Dawson (5. Dan) aus Paderborn im Rahmen der Shotokan-Reihe des Karate-Dachverbandes Nordrhein-Westfalen als Referent nach Lemgo und gibt sein profundes Kampfsport Wissen weiter.

Dieses Jahr brachte er den Teilnehmenden das Konzept Kakie (“klebende Hände”) mit Drills und Übungsreihen aus dem Technikpool der Shotokan Kata Hangetsu nahe. Die zahlreich aus Ostwestfalen angereisten Karateka konnte intensiv trainieren und bekamen bei dieser interessanten Trainingseinheit neue Impulse für ihr Selbstverteidigungstraining in ihren Heimatdojos. 

Text: Stefan Krause
Foto: T. Näther

(ema)

Die nächsten Termine:

april

27apr10:0014:00Prüfer:innenlehrgang Wado-RyuDüsseldorf, Turnhalle Brehmschule

28apr10:0018:00Landesmeisterschaft Jugend, Junior:innen, u21Oberhausen, Willi Jürissen Halle

mai

04mai10:0022:00Cologne OpenKöln, Gesamtschule Stresemannstraße

10mai(mai 10)19:3011(mai 11)7:30Krefelder Kata-NachtKrefeld-Zentrum

11mai16:3017:30Mitgliederversammlung der Stilrichtung GOJU-Ryu im KDNWKamen, Schulzentrum, Halle 2, erstes Drittel

18mai10:0014:00SOK-Lehrgangsreihe SelbstverteidigungBottrop, Grundschule Schürmannstraße, Zugang über Straße Lichtenhorst

Ähnliche Artikel:

Menü
X