KDNW-Erfolge bei der RKV Open 2022

Wettkampf

Bei der RKV-Open 2022 konnten die KDNW-Karateka im April 2022 einige Erfolge in Kata und Kumite erzielen.

Der Kata-Wettkampf im Round Robin-System ist eine sehr gute Möglichkeit, unabhängig vom Ergebnis alle Wettkampf-Katas zu zeigen. Nur so können auch junge Nachwuchs-Athleten die viel besagte Wettkampferfahrung machen. Für alle Kaderathletinnen und- Athleten war es ein gelungener Wettkampf. Mit 1x Gold, 1x Silber und 4x Bronze haben sich die Sportlerinnen und Sportler in sehr stark besetzen Pools gut durchsetzen können.

Kommentar von Kata-Landestrainerin Schahrzad Mansouri

In der Karate Aktuell 2/2022 folgt ein ausführlicherer Bericht über das Event.

Fotos: Susanne Nitschmann

(ema)

Die nächsten Termine:

august

20aug10:0018:00Lehrgang 40 Jahre GKD Dortmund e.V.Sporthalle Hörde II, Goethe Gymnasium, Dortmund

20aug10:0018:0010. Ruhrpott Kata-MarathonLohringhalle Bochum

27aug10:0017:00Ryûkyû Kobudô Tesshinkan mit Frank Pelny ShihanReichenbach-Gymnasium Ennepetal, 3fach-Turnhalle

28aug10:0014:30Dansha-Lehrgang Goju-RyuSportpark des TV Jahn-Rheine 1885 e.V.

september

02sep(sep 2)18:0004(sep 4)13:00Gerolstein Karate Erlebnis WochenendeGerolstein

02sep(sep 2)18:0004(sep 4)13:00Klausur: Aktiv und Vorbereitet in die 3. LebensphaseSportschule Hachen

Ähnliche Artikel:

Menü
X