Dem Erfolg auf der Spur

Wettkampf

Betreut von Kata-Landestrainerin Seoung-Sook Park absolvierten die Kata-Athleten Olivia Kittel und Roman Lux ihre Vorbereitung unter Bundestrainer Efthimios Karamitsos. Beide Sportler sind für die 41. Europameisterschaft Jugend & Junioren und 6. EKF Europa Cup U21 in Lissabon/ Portugal in der Disziplin Kata Einzel nominiert. Der KDNW ist stolz, dass beide Athleten aus NRW die deutschen Farben in Portugal vertreten dürfen.

Die erste Vorbereitung lief am 04.01. – 05.01.14 im Rahmen des Großen Kata-Kader-Lehrganges in der Landessportschule Hessen. Der zweite Termin fand zwei Wochen später im Bundesleistungszentrum Frankfurt statt. An beiden Terminen konnte sich LT Park im Austausch mit BT Karamitsos über den Leistungsstand beider Sportler informieren, um im Heimtraining zielgerichteter zu trainieren.

Durch eine gute und enge Zusammenarbeit von LT Seoung-Sook Park und BT Efthimios Karamitsos werden unsere Sportler optimal auf ihre Starts vorbereitet. Durch dieses persönlicheEngagement kommen wir dem Erfolg näher, den wir uns alle erhoffen. Nur als Team sind wir stärker als die anderen Nationen – das Ziel kann nur der Titel des Europameisters sein! Erfolg hat drei Buchstaben: TUN

Text und Foto: Leistungssportreferent Thomas Prediger

Die nächsten Termine:

mai

25mai9:0012:00Stilrichtungslehrgang Kempo: Kobudo - SaiWesel, Petristr.

25mai10:0014:00Stilrichtungslehrgang Wado-RyuDüsseldorf, Turnhalle Brehmschule

25mai10:0014:00SOK-Lehrgangsreihe KobudoKall

25mai10:0015:30Dansha-Lehrgang Goju-RyuSporthalle der TG Neuss

25mai10:0018:00Goju-Ryu CupSchifferstadt, neue Kreissporthalle

25mai10:0018:00Düsseldorf CupDüsseldorf, Gymnasium Koblenzer Straße

Ähnliche Artikel:

Menü
X