Das war die LM Jugend, Junior:innen & u21 2023

Am Samstag, den 09.09.2023 traten 163 junge Karateka aus 32 Vereinen in Oberhausen an, um in den Altersklassen Jugend, Junior:innen und u21 die LM-Titel untereinander auszukämpfen.

Die Wettkämpfe wurden auf vier Tatami von 10.00 bis ca. 16.00 Uhr bei sommerlichen Temperaturen durchgeführt.

Ausrichter war das Taiko Dojo Oberhausen rund um Dojo-Leiter Detlef Tolksdorf (KDNW-Leistungssportreferent). Chefkampfrichter war Ralf Vogt (stellvertretender Landeskampfrichterreferent). Die Wettkampfleitung lag bei Martina Schmutzler-Jahn und Pawel Naliwajko. Der Wettkampfarzt freute sich über einen ruhigen Verlauf mit wenig Einsätzen.

Im Rahmen der Meisterschaft wurde Bundeskampfrichter Ralf Lindstädt verabschiedet.

Am erfolgreichsten schnitt der Budokan Bochum ab, gefolgt vom USC Duisburg und Taiko Dojo Oberhausen.

Ergebnisliste…

Medaillenspiegel…

Mehr Fotos bei Facebook…

Fotos: Dr. Hans-Peter Schaub

(ema)

Die nächsten Termine:

april

14apr10:0014:00Verbandstag und VerbandsjugendtagDuisburg, KDNW, Haus der Verbände

20apr9:0012:00Stilrichtungslehrgang Kempo: Kobudo - SaiWesel, Petristr.

20apr(apr 20)9:0021(apr 21)14:30AusgebuchtTrainer:innen- C – Ausbildung, Breitensport - Teil 2Hachen, Sportschule

20apr11:0013:00AbgesagtABGESAGT: Stilrichtungslehrgang ShotokanBudokan Bochum e. V.

20apr11:0014:30SV-Lehrgang mit L. BinderUnna, Sporthalle Massen

27apr10:0014:00Prüfer:innenlehrgang Wado-RyuDüsseldorf, Turnhalle Brehmschule

Ähnliche Artikel:

Menü
X