Aus unseren Dojos: Jürgen Kestner – Selbstverteidigungslehrgang in Leverkusen

Am 15. August 2015 hat der Karate-Club-Leverkusen bereits zum vierten Mal einen Selbstverteidigungslehrgang mit Jürgen Kestner durchgeführt. Es waren fast 40 Teilnehmer in der Trainingshalle, sowohl Neueinsteiger als auch Fortgeschrittene aus verschiedenen Vereine und Kampfsportarten.

Jürgen ist ehemaliger Ausbilder beim SEK der Polizei, trägt den 6. Dan im Karate, hat Selbstverteidigungslehrgänge für den Deutschen Karate Verband durchgeführt, und wird im ganzen Land von Vereinen für eben jene gebucht. Aufgrund seiner Arbeit besitzt er ein großes praktisches Know-How auf diesem Gebiet, zudem hat er auch die richtige Methodik, Inhalte an Teilnehmer aller Altersklassen zu vermitteln.

Themen waren Verteidigung gegen Schlagangriffe, Befreiung aus (Würge-)Griffen, Bewegungsmuster und psychologische Aspekte in SV-Situationen. Zum Schluss wurden alle auf die Probe gestellt, da Angriffe von mehreren Personen auf begrenztem Raum simuliert wurden. Hierbei herrscht ein völlig anderer Stresslevel und es werden ganz andere Strategien benötigt als in Eins-gegen-eins-Situationen.

Nach gut sieben Stunden waren alle zwar erschöpft, aber auch zufrieden.

Text und Foto: Markus Niestroj

Die nächsten Termine:

april

27apr10:0014:00Prüfer:innenlehrgang Wado-RyuDüsseldorf, Turnhalle Brehmschule

28apr10:0018:00Landesmeisterschaft Jugend, Junior:innen, u21Oberhausen, Willi Jürissen Halle

mai

04mai10:0022:00Cologne OpenKöln, Gesamtschule Stresemannstraße

10mai(mai 10)19:3011(mai 11)7:30Krefelder Kata-NachtKrefeld-Zentrum

11mai16:3017:30Mitgliederversammlung der Stilrichtung GOJU-Ryu im KDNWKamen, Schulzentrum, Halle 2, erstes Drittel

18mai10:0014:00SOK-Lehrgangsreihe SelbstverteidigungBottrop, Grundschule Schürmannstraße, Zugang über Straße Lichtenhorst

Ähnliche Artikel:

Menü
X