Das Programm “Neustart miteinander” der Landesregierung NRW dient dazu, eingetragene Vereine finanziell zu unterstützen, den gesellschaftlichen Zusammenhalt weiter zu festigen und mit neuem Leben zu erfüllen. Unterstützt werden die Organisation und Durchführung ehrenamtlich getragener öffentlicher Veranstaltungen, die das Gemeinwesen stärken – und zwar in Form eines einmaligen Zuschusses in Höhe von 50 % der zuwendungsfähigen Gesamtausgaben, grundsätzlich bis maximal 5.000 Euro.

Das Programm ist jetzt bis ins Jahr 2022 verlängert worden, so dass noch mehr Vereine profitieren können.

Die Antragsfrist endet erst am 31. Mai 2022 (bisher: 30. November 2021).

Der Durchführungszeitraum ist bis zum 30. Juni 2022 erweitert worden (bisher: 31. Dezember 2021).

Alle Infos und Antragstellung…

(ema)

Die nächsten Termine:

januar

23jan11:0013:00Winterserie: Kumite für Mädchen und FrauenKD Gelsenkirchen-Buer

29jan10:0018:00Prüfer*innenlehrgang ShotokanBudokan Bochum e. V.

februar

06feb10:0014:30Dansha-Lehrgang Goju-RyuSportpark des TV Jahn-Rheine 1885 e.V.

12feb10:0015:00Prüfer*innenlehrgang Stiloffenes Karate

19feb14:0016:00Stilrichtungslehrgang ShotokanKD Gelsenkirchen-Buer

20feb11:0013:00Stilrichtungslehrgang ShotokanClara-Schumann-Gymnasium, Bonn

Ähnliche Artikel:

Menü
X