KDNW-Ausbildung B-Trainer:in Breitensport für Kinder & Jugendliche

Zwischen Oktober 2021 und April 2022 haben sich motivierte Trainer:innen aus ganz NRW an insgesamt drei Wochenenden getroffen, um die Ausbildung B-Trainer:in Breitensport für den Kinder- und Jugendbereich zu absolvieren. Die Einheiten fanden in den Sportschulen Hachen und Wedau, sowie – quarantänebedingt, also Nachholeinheiten – im Taiko Dojo in Oberhausen und online statt.

Ziel der Ausbildung war es, gelernte Inhalte aus der C-Trainer-Ausbildung zu wiederholen und zu vertiefen sowie weitere Einblicke zu erhalten. Der Fokus der Ausbildung lag dabei auf den Kinder- und Jugendbereich. Die Inhalte wurden sowohl in Praxis- als auch in Theorie-Einheiten vermittelt.

Neben klassischen Karate-Inhalten, wie Kata- oder Kumite-Training fanden auch Einheiten wie beispielsweise „Ringen und Raufen“ oder „Kreativität und Entdeckertum“ statt. Des Weiteren fanden Einheiten zu Themen wie Motivation, Sozialkompetenz und Gruppenverhalten oder „Sportpsychologische Einblicke: Selbstwirksamkeit“ statt.
Uns wurden somit viele neue Informationen rund um das Thema Training mit Kindern und Jugendlichen mit auf den Weg gegeben.

Gleichzeitig fand auch außerhalb der offiziellen Einheiten ein reger Austausch zwischen den teilnehmenden Trainerinnen und Trainern statt, so dass auch so viele Anregungen und Ideen kommuniziert wurden.

Als abschließende Prüfungsleistung mussten jeweils drei bis vier Trainer:innen eine Karate-Stunde zu einem bestimmten Thema halten. Diese Herausforderung konnten alle Teilnehmenden natürlich mit Bravour meistern, weshalb es abschließend viele glückliche Gesichter und zehn neue Lizenzen im KDNW gab.

Insgesamt hat mir die Ausbildung sehr gefallen und mir noch einmal ganz neue Impulse für mein eigenes Training gegeben. Ich konnte außerdem viele neue Spielideen und Anregungen aus anderen Vereinen mitnehmen und kann mich nun noch besser in die Köpfe und Beweggründe von Kindern und Jugendlichen hineinversetzen. Durch die wirklich tolle Gruppe, unsere Lehrgangsleiterin Kira Lagmöller und ihre sowohl KDNW-internen als auch -externen Dozenten wurden die Wochenenden ein voller Erfolg.
In meinen folgenden Trainingseinheiten ist mir des Weiteren klar geworden, dass sich Übungen und Spiele aus dem Kinder- und Jugendbereich auch problemlos im Erwachsenen-Training anwenden lassen und sich Erwachsene jedweden Alters mindestens genauso sehr für Wäscheklammerspiele begeistern können wie Kinder und Jugendliche.

Text: Max Iserloh, Fotos: KDNW

(ema)

Die nächsten Termine:

dezember

09dez(dez 9)18:0011(dez 11)13:00AusgebuchtKlausur: Karate-dô und MeditationHachen, Sportschule

10dez14:0016:00Stilrichtungslehrgang ShotokanLemgo, Sporthalle der Karla-Raveh Gesamtschule

17dez14:0016:30SOK-Lehrgangsreihe Kata und Kata-BunkaiLeverkusen, Wolfgang-Obladen-Halle der GGS Regenbogenschule

januar

14jan10:0018:00Trainermeeting 2023TSC Eintracht Dortmund

märz

04märz10:0018:00Deutsche Meisterschaft Leistungsklasse und Para‐Karate(Ort wird noch bekannt gegeben)

05märz10:0018:00Bundesliga Hinrunde(Ort wird noch bekannt gegeben)

Ähnliche Artikel:

Menü
X