Das war der KDNW-Shotokan-Tag 2022

ShotokanVerband

Am 11. Juni 2022 fand in Bochum der 5. Shotokan-Tag des KDNW statt.

Insgesamt nutzten rund 120 Teilnehmer:innen das Lehrgangsangebot und trainierten bei Bernd Milner (9. Dan), Georg Karras (7. Dan), Wolfgang Henkel (7. Dan), Frawi Tönnis (6. Dan), Johannes Bracke (6. Dan), Hardy Berscheid (6. Dan) und Tim Milner (5. Dan) – Eva Mona Altmann hatte aus persönlichen Gründen absagen müssen.

Die Themen waren vielfältig und reichten von “Kata Gankaku” über “Taktik im Wettkampf-Kumite” bis hin zu “SV-Bunkai”.

Für zukünftige Shotokan-Tage sind auch Einheiten für Kinder geplant – eine von mehreren Anregungen aus der abschließenden Diskussionsrunde, die umgesetzt werden sollen.

Bei Rückfragen gibt KDNW-Stilrichtungsreferent Bernd Milner Auskunft.

Text und Fotos: Milner

(ema)

Die nächsten Termine:

oktober

01okt9:0003(okt 3)14:30AusgebuchtTrainer*innen- C – Ausbildung, Breitensport (Teil 1)Sportschule Hachen

01okt10:0002(okt 2)18:00Deutsche Meisterschaft Jugend, Junior:innen, U21Untermainhalle Elsenfeld

01okt10:0018:00Karate Bundesliga 2022 PlayoffsUntermainhalle Elsenfeld

01okt14:0016:30SOK-Lehrgangsreihe Kata und Kata-BunkaiLeverkusen, Wolfgang-Obladen-Halle der GGS Regenbogenschule

02okt11:0013:00Herbstserie: SB / SV für Frauen und MädchenKD Gelsenkirchen-Buer

08okt10:0013:00Stilrichtungslehrgang KempoPetristr./Wesel

Ähnliche Artikel:

Menü
X