Aus unseren Dojos: Schatzsuche im Budokan Bochum

In Zeiten der Corona-Pandemie müssen die Vereine auf der ganzen Welt kreativ werden, um ihren Mitglieder einen relativ normalen Trainings- und Freizeitbetrieb bieten zu können. So machten sich einige mutige Schatzsucher des Budokan Bochum Ende September 2020 auf den Weg, um die Prüfungen des großen Shotokan-Kriegers zu meistern. Zum Glück war ihnen das Wetter wohl gesonnen. In kleinen Gruppen mit klangvollen Namen wie “die Ninja-Girls”, “der Kampfzwergverband”, “Monis Flitzer” oder “Ninjas in Pyjamas” ging es mit Schatzkarten ausgerüstet zur ersten Station.

Durch verschiedene Aufgaben, die Kreativität, Zusammenhalt, Teamwork, karatespezifische Aufgaben und sogar Mathematik beinhalteten, führte der große Shotokan-Krieger die Schatzsucher quer durch den Westpark von Station zu Station. Mit jeder bestandenen Prüfung gab es symbolisch die Farben der jeweiligen Gürtelprüfung überreicht, bis es schließlich zur großen und gefürchteten Schwarzgurtprüfung ging. Dort mussten sich alle zusammen mit den Werten des Karate-Do beschäftigen und so vor der großen strengen Prüferin Susanne bestehen.

Am Ende des Tages haben alle wohlbehalten den schwierigen Weg gemeistert und wurden mit einer wertvollen Urkunde belohnt. Gemeinsam wurde dann ausgelassen gespielt und man konnte die Schatzsuche ausklingen lassen. Wir sind gespannt, wann der Shotokan-Krieger die jungen Karateka auf die nächste große Suche schickt.

Text und Foto: Tim Milner

(ema)

Schatzsuche Budokan Bochum
Die nächsten Termine:

april

24apr(apr 24)9:0025(apr 25)14:30AbgesagtFortbildung Lizenzupdate C BreitensportSportschule Hachen

24apr10:0016:00AbgesagtStilrichtungslehrgang KempoKalletal

24apr14:0016:00Stilrichtungslehrgang ShotokanViersen

24apr14:3018:00Digitaler Kata-Bunkai-Lehrgang des KC Bonn I

25apr10:0014:00Stilrichtungslehrgang Goju-RyuTurnhalle am Gymnasium, Kamen

mai

01mai9:0002(mai 2)14:30AusgebuchtTrainer/innen- C – Ausbildung, Breitensport (Teil 4)Sportschule Hachen

Ähnliche Artikel:

Menü
X