Aus unseren Dojos: Radfahren für den guten Zweck

Aus unseren Dojos
Die einen betiteln ihn als äußert mutig, die anderen als etwas wahnsinnig. Robert Bittner (50), Karatekämpfer und Trainer der Kampfkunstakademie Shirai Dormagen, Familienvater, willensstark und stets konsequent, bereitet sich auf eine Fahrradtour vor, mit der er für die SOS Kinderdörfer radeln möchte. Getreu dem Motto “Helfen da, wo es am nötigsten ist” startet er auf seinem Zweirad im Mai 2015 ab Nievenheim mit einem unfassbaren Ziel: Das gut dreitausend Kilometer entfernte norwegische Nordkap. Bittner radelt für einen guten Zweck und appelliert ganz deutlich: “Verfolgt meine Tour live im Internet und spendet dabei für die SOS Kinderdörfer”.  Robert Bittner setzt mit seiner Aktion ein Zeichen, welches uns verdeutlichen sollte, dass es Menschen auf diesem Planeten gibt, die eine solche Barrierefreiheit nicht genießen können. Das langjährige Karatetraining hat unter anderem dazu beigetragen, dass Robert Bittner so diszipliniert und zielstrebig ist und sich immer wieder neue Ziele setzt.

Es wurde eigens eine Internetpräsenz geschaffen, die Bittners Tour mit Kommentaren und Bildern dokumentiert. Unterstützende Spender und die Spendensumme werden hier ebenfalls öffentlich aufgelistet.

http://www.mit-dem-rad-von-nievenheim-zum-nordkap.de/
http://www.meine-spendenaktion.de/aktion/mit-dem-rad-zum-nordkap

Text und Foto: Thomas Beu

Die nächsten Termine:

märz

02märz12:0016:00DAN- Vorbereitungslehrgang KoshinkanBSC Oberhausen

03märz10:0018:00Bezirksmeisterschaft DüsseldorfKempen, Sporthalle Astrid-Lindgren-Schule

09märz10:0013:00Dananwärter:innen-LehrgangKarate Dojo Kempen

16märz10:0012:30Prüfer:innen - Neuausbildung SOKDigitale Veranstaltung

16märz10:0015:30Stilrichtungslehrgang Goju-RyuSporthalle der TG Neuss

17märz10:0014:00Stilrichtungslehrgang Goju-RyuKamen, Turnhalle am Gymnasium

Ähnliche Artikel:

Menü
X