Aus unseren Dojos: Erfolgreicher Lehrgang mit über 70 Teilnehmer:innen beim KC Bonn I

Aus unseren Dojos

Das Konzept stimmt: Hochrangige Referenten, eine gute Organisation und begeisterungsfähige Teilnehmer:innen. Das bildet die Grundlage für den Erfolg der Lehrgänge beim KC Bonn I.

Der Vorsitzende Harald Zschammer konnte wieder über 70 Karateka willkommen heißen. Für die große Kindergruppe (ca. 25) hatte der Verein mit Beate Schwesig und Jürgen Köllges erfahrene Kräfte gewinnen können, die es super verstanden, die Kinder mit der anspruchsvollen Kata Meikyo zu motivieren. Außerdem trainierten sie mit Sigi Wolf und KDNW-SOK-Koordinator Ludwig Binder.

Die unterschiedliche Herangehensweise dieser beiden Referenten begeisterte auch die erwachsenen Karateka. Mit einer eigens von ihm entworfenen Selbstverteidigungs-Kata sorgte Ludwig Binder in der Oberstufe für einen besonderen Höhepunkt. Für die Unterstufe hatte sich Harald Zschammer die Kata Meikyo ausgesucht.

Den gelungenen Lehrgang rundeten 22 Kyu- und fünf Dan-Prüfungen ab. Außerdem wurde Helmut Höfener zu seinem 50-jährigem Karate-Jubiläum und dem Ehrenvorsitzenden Peter Thelen zu seiner A-Trainer-Lizenz gratuliert.

Text und Foto: Wilfried Schulz

(ema)

Die nächsten Termine:

dezember

09dez(dez 9)18:0011(dez 11)13:00AusgebuchtKlausur: Karate-dô und MeditationHachen, Sportschule

10dez14:0016:00Stilrichtungslehrgang ShotokanLemgo, Sporthalle der Karla-Raveh Gesamtschule

17dez14:0016:30SOK-Lehrgangsreihe Kata und Kata-BunkaiLeverkusen, Wolfgang-Obladen-Halle der GGS Regenbogenschule

januar

14jan10:0018:00Trainermeeting 2023TSC Eintracht Dortmund

märz

04märz10:0018:00Deutsche Meisterschaft Leistungsklasse und Para‐Karate(Ort wird noch bekannt gegeben)

05märz10:0018:00Bundesliga Hinrunde(Ort wird noch bekannt gegeben)

Ähnliche Artikel:

Menü
X