Susanne Nitschmann besteht Prüfung zum 7. Dan

Susanne Nitschmann (Verbandskoordinatorin und Landestrainerin im KDNW, Bundesfrauenreferentin im DKV) hat sich am 20. November 2021 in Duisburg der schwierigen Prüfung zum 7. Dan (stiloffenes Karate) gestellt.

Sie überzeugte die Prüfungskommission, bestehend aus Ulrich Heckhuis, Shuzo Imai, Ludwig Binder und Rainer Katteluhn, sowohl im praktischen Teil (u.a. mit der Darbietung der Kata Sochin) als auch im theoretischen Teil, wo sie fachkundig zum Thema Wettkampftaktik referierte.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser besonderen Leistung!

(ema)

Susanne Nitschmann mit den Prüfern (v.l.) Ulrich Heckhuis, Shuzo Imai, Rainer Katteluhn und Ludwig Binder.
Foto: Noah Tönnis
Die nächsten Termine:

januar

23jan11:0013:00Winterserie: Kumite für Mädchen und FrauenKD Gelsenkirchen-Buer

29jan10:0018:00Prüfer*innenlehrgang ShotokanBudokan Bochum e. V.

februar

06feb10:0014:30Dansha-Lehrgang Goju-RyuSportpark des TV Jahn-Rheine 1885 e.V.

12feb10:0015:00Prüfer*innenlehrgang Stiloffenes Karate

19feb14:0016:00Stilrichtungslehrgang ShotokanKD Gelsenkirchen-Buer

20feb11:0013:00Stilrichtungslehrgang ShotokanClara-Schumann-Gymnasium, Bonn

Ähnliche Artikel:

Menü
X