„Nika ist stark.“

Wettkampf

Friedhelm Meisen über Nika Tsurtsumia

>Nika ist stark. Er weiß was er will. Er kennt seinen Weg und er geht ihn, er packt das. Trotzdem ist der Verlust von Nino natürlich sehr schwer. Das hat uns alle getroffen. Jeder, der Nino kannte, hat sie geliebt. Sie war eine tolle Persönlichkeit, immer gut gelaunt, manchmal ist sie einfach über die Straße getanzt. Wenn ich Streit mit Nika hatte, hat sie das ausgeglichen. Eine faszinierende Frau. Wie Nika mit seinem Verlust und seinen Gefühlen umgeht, welche Ziele er sich noch gesteckt hat, das zeigt seinen Charakter. Der war auch schon deutlich zu erkennen, als er damals vor elf Jahren, da war er 17, in mein Dojo kam. Ein Bekannter hatte ihn mitgebracht. Auf Englisch sagte ich ihm, er solle sich Faustschützer anziehen. Hat er wohl etwas falsch verstanden, weil sein Englisch ungefähr so schlecht war wie das meinige. Mit Faustschützern und noch in Jeans grüßte er den damaligen Trainer Afrim Latifi an und attackierte ihn sofort.

Der war verdutzt, verteidigte sich aber sofort und ein wilder Kampf entbrannte. Ich musste die beiden trennen. Sie wurde auch später nie richtig warm miteinander. Die Disziplin, die Nika damals gezeigt hat, lebt er noch heute. Seine ethischen und moralischen Werte – das mag hochtrabend klingen – von denen ist er nie abgegangen. Er lebt so und legt diese Werte auch seinen Schülern ans Herz. Das heißt natürlich nicht, dass er keine Fehler hat. Fehler haben wir ja alle. Aber er prägt seine Schüler durch sein Vorbild. Und sie lieben ihn, lieben ihn wie jemanden, zu dem man aufschaut und sieht: „Der steht zu mir.“ Und das ist auch das Fundament der Freundschaft, die uns verbindet. Auch ich hatte schwere Zeiten und da hat er zu mir gestanden, so wie ich zu ihm stehe in seinen schweren Zeiten. Ich bin glücklich, dass Nika zu mir gekommen ist und möchte ihm danken.<

Interview und Foto: Eva Mona Altmann

Mehr Impressionen…
Videos…
Abgedruckt in der Karate Aktuell 4/2014

Die nächsten Termine:

juli

18jul(jul 18)10:0029(jul 29)18:00AusgebuchtFerienfreizeit für Kids von 12 bis 17 JahrenKroatien, Campingplatz Kozarica

august

15aug(aug 15)11:0018(aug 18)13:00AusgebuchtTrainerassistent:innen AusbildungNettetal, Sport- und Erlebnisdorf Hinsbeck

17aug10:0017:30Kata/Bunkai-Lehrgang mit D. Herbst und T. SchmitzBonn, Sporthalle der Gottfried-Kinkel Grundschule

17aug14:0016:00Stilrichtungslehrgang ShotokanBünde

18aug10:0012:00Stilrichtungslehrgang ShotokanBudokan Bochum e. V.

25aug10:0014:00Stilrichtungslehrgang Goju-RyuKamen, Turnhalle am Gymnasium

Ähnliche Artikel:

Menü
X