Aus unseren Dojos: Benefizlehrgang „Aktion Luftballon“ ein voller Erfolg

Aus unseren Dojos

Am 24.10.2015 fand unter der Leitung von Hans-Jürgen Wittek und Ludwig Binder beim TC Gelsenkirchen 1874 e.V. der Benefiz-Lehrgang „Aktion Luftballon” statt! Traditionell werden bei diesen Lehrgängen in Gelsenkirchen sämtliche Einnahmen an eine gemeinnützige Organisation gespendet.  In diesem Jahr war die Spende für die städtische Kinderklinik (Kinderkrebsstation Lukaskrankenhaus) in Neuss vorgesehen.

Der Gelsenkirchener Karateka Hans Jürgen Wittek (5. Dan) und Ludwig Binder (6. Dan, Landeskoordinator im Bereich Stiloffenes Karate, Referent im Ausbildungsbereich Selbstverteidigung) konnten mit ihrem reichhaltigen Erfahrungsschatz in den Kampfkünsten die Teilnehmer/innen mit ins traditionelle Karate entführen, ihnen angewandte Selbstverteidigung näher bringen und dabei auch die „Geheimnisse“ der traditionellen Kampfkünste ein wenig lüften. Mehr als 40 Kampfkunstbegeisterte kamen, um ihr Wissen und Können weiterzuentwickeln, mit viel Spaß zu schwitzen und natürlich um den gemeinnützigen Zweck aktiv zu unterstützen!

Am Schluss des Lehrganges konnten 500 € für das Kinder-Hospiz übergeben werden. Auch im nächsten Jahr wird es wieder in Gelsenkirchen einen Benefizlehrgang geben, auf den man sich bereits jetzt freuen kann.

Text: Olaf Meulenberg
Foto: Ulrike Fox

Die nächsten Termine:

april

27apr10:0014:00Prüfer:innenlehrgang Wado-RyuDüsseldorf, Turnhalle Brehmschule

28apr10:0018:00Landesmeisterschaft Jugend, Junior:innen, u21Oberhausen, Willi Jürissen Halle

mai

04mai10:0022:00Cologne OpenKöln, Gesamtschule Stresemannstraße

10mai(mai 10)19:3011(mai 11)7:30Krefelder Kata-NachtKrefeld-Zentrum

11mai16:3017:30Mitgliederversammlung der Stilrichtung GOJU-Ryu im KDNWKamen, Schulzentrum, Halle 2, erstes Drittel

18mai10:0014:00SOK-Lehrgangsreihe SelbstverteidigungBottrop, Grundschule Schürmannstraße, Zugang über Straße Lichtenhorst

Ähnliche Artikel:

Menü
X