oktober, 2021

29okt(okt 29)18:0031(okt 31)13:00Klausur: Karate-Do als LebensphilosophieSportschule Hachen

Beschreibung

Bewegt ÄLTER werden in NRW…mit Karate!

Klausur: Karate-Do als Lebensphilosophie

Inhalt

In dieser Klausur gehen wir u.a. folgenden Fragen nach: Kann ein Sport philosophisch sein? Welche Aspekte des Karate-Do wirken auf welche Art und Weise auf mein psycho-physisches Dasein? Die Klausur wendet sich an interessierte Karateka (auch mit Bewegungseinschränkungen), die an diesen Themen arbeiten wollen. Weitere Themen: Allgemeines zum Programm Bewegt ÄLTER werden in NRW…mit Karate!

Was ist Philosphie und was ist an Karate philosophisch? Welche Aspekte des Karate unterstützen mich in meinem Lebensalltag? Zwei Seiten einer Medaille: Körperliche und geistige Fitness. Atmung, Sammlung und Entspannung im Karate. Wie sollte ein Karate-Training aufgebaut sein, um die vorgenannten Aspekte zum Blühen zu bringen?

Termin

Beginn: 29.10.2021, 18:00 Uhr (Anreise ab 17:00 Uhr)

Ende: 31.10.2021, 13:00 Uhr

Anmeldeschluss

13.09.2021

Leitung

Markus Orszechowski, Heribert Rojek

Teilnahme

Interessierte Karateka, die ihre Lebensmitte erreicht oder überschritten haben.

Ort

Sportschule Hachen, Am Holthahn 1, 59846 Sundern

Gebühren

95,- € inkl. Übernachtung und Verpflegung

Hinweise

Mitzubringen sind Karate-Gi, warme Sportkleidung (Jogging-Anzug), eine dicke Decke oder
Thermo-Unterlage und, wenn vorhanden, Meditations- oder Sitzkissen!

Die Ergebnisse dienen als Input zur konzeptionellen Weiterführung der Maßnahmen des Programms.

Das Seminar wird zur Lizenzverlängerung (Breitensport C/B) anerkannt.

Zeit

29 (Freitag) 18:00 - 31 (Sonntag) 13:00

Ort

Sportschule Hachen

Am Holthahn 1, 59846 Sundern

Menü
X