Ehrung Shirley Jay und Elisabeth Herari

Am 14. September 2023 gab es bei den Trainingseinheiten der Landeskader Kumite und Kata im USC Duisburg etwas „mehr“ als sonst üblich. Der Präsident des KDNW Rainer Katteluhn besuchte die Athlet:innen. Allerdings war er nicht dort, um sich über ihren Leistungsstand oder die Fortschritte im Training zu informieren. Im Gegenteil waren der Anlass seines Besuches Leistungen, die bereits erbracht und mit Medaillen belohnt worden waren. Der Titel der Jugendeuropameisterin von Shirley Jay und die Bronzemedaille von Elisabeth Herari bei der Europameisterschaft Jugend, Junioren und u21 in Larnaca (Zypern) Anfang des Jahres. Beide hatten anlässlich des internationalen, mit fast 1.700 Teilnehmern besetzten Feld durch ihr Können geglänzt.

Der KDNW ist sehr stolz auf seine erfolgreichen Athlet:innen und weiß zu schätzen, was sie dafür leisten. Zuallererst natürlich die Liebe zum Karate, ohne die alles weitere nicht machbar wäre. Der enorme Zeitaufwand, den das Training erfordert, um in diesem Maß international mithalten und sich durchsetzen zu können. Auch die Bereitschaft, gerade in diesem Alter, andere Freizeitaktivitäten mit Freund:innen hinten an zu stellen, um Karate den Vorrang zu geben. Der Wille, den Körper in diesem Maße zu beanspruchen. Die Disziplin, neben all dem die Schule nicht zu vernachlässigen. Dinge, die niemand sieht, wenn die Sportler:innen auf dem Podium stehen, von denen aber diejenigen wissen, die mit dem Leistungssport in Verbindung stehen. 

So ist sich auch das Präsidium des KDNW dessen bewusst, und daher war es Rainer Katteluhn ein besonderes Anliegen, die beiden jungen Karateka zu ehren. Im Kreise ihrer Kadertrainer Schahrzad Manouri und Thomas Nitschmann sowie ihrer Trainingskamerad:innen sprach er nochmals seine Glückwünsche und Anerkennung aus. Er bedachte auch Trainer:in, Trainingspartner:innen und Eltern, die alle für sich einen bedeutenden Anteil an den Erfolgen der beiden haben.

Als Zeichen der Anerkennung für die beiden jungen Frauen überreichte er ihnen das „Mehr“ – eine Geldprämie, die die Würdigung ihrer Leistung unterstreicht und ihnen die Erfüllung einiger persönlicher Wünsche ermöglichen soll.

von links: Shirley Jay, Rainer Katteluh, Elisabeth Herari

Text: Birgit Buddendiek
Fotos: USC Duisburg

(ema)

Die nächsten Termine:

april

14apr10:0014:00Verbandstag und VerbandsjugendtagDuisburg, KDNW, Haus der Verbände

20apr9:0012:00Stilrichtungslehrgang Kempo: Kobudo - SaiWesel, Petristr.

20apr(apr 20)9:0021(apr 21)14:30AusgebuchtTrainer:innen- C – Ausbildung, Breitensport - Teil 2Hachen, Sportschule

20apr11:0013:00AbgesagtABGESAGT: Stilrichtungslehrgang ShotokanBudokan Bochum e. V.

20apr11:0014:30SV-Lehrgang mit L. BinderUnna, Sporthalle Massen

27apr10:0014:00Prüfer:innenlehrgang Wado-RyuDüsseldorf, Turnhalle Brehmschule

Ähnliche Artikel:

Menü
X