Digitaler KDNW-Tag 2021: Programm & Anmeldung

Am 16. und 17. Januar 2021 findet der digitale KDNW-Tag statt. Angeboten werden praktische Karate-Trainingseinheiten, Vorträge und Workshops sowie ein Dan-Anwärter*innen-Lehrgang; auch die Lizenzverlängerung ist möglich.

Am Ende aller Praxis- und Theorie-Blöcke wird es die Möglichkeit geben, Fragen zu stellen. Es ist außerdem eine digitale Lobby zum gegenseitigen Erfahrungs- und Gedankenaustausch geplant.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine verbindliche Voranmeldung ist erforderlich. Die Zugangsdaten werden rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail an die Teilnehmer*innen versendet.

Lizenzverlängerung: Bei der Teilnahme an vier Praxiseinheiten und einer Theorieeinheit werden fünf Lerneinheiten angerechnet.

Programm

Bitte beachten: Aus organisatorischen Gründen sind noch einzelne Änderungen möglich. Diese Seite wird laufend aktualisiert.

Samstag, 16. Januar 2021

9.45 Uhr
Eröffnung
Leitung: Rainer Katteluhn (Präsident)
Zielgruppe: alle

10.00-10.45 Uhr (Praxis)
Reaktion im Kumite
Leitung: Susanne Nitschmann (Landestrainerin)
Zielgruppe: Kids und Teens
Hinweis: Stuhl benötigt

11.00-11.45 Uhr (Praxis)
Techniken zur Schnelligkeit, Hikite und Körperspannung im Goju-Ryu
Leitung: Alexandra Höner (Schulsportreferentin)
Zielgruppe: ab 14 Jahre

11.00-11.45 Uhr (Theorie)
Selbstverteidigungs-Praxis und Notwehrrecht
Leitung: Jörg Kerschek
Zielgruppe: ab 5. Kyu
Hinweis: zur Lizenzverlängerung

12.00-12.45 Uhr (Praxis)
Beinkraft fürs Karate
Leitung: Detlef Tolksdorf (Leistungssportreferent)
Zielgruppe: alle
Hinweis: Handtuch benötigt

13.00-13.45 Uhr (Praxis)
Grundschultechniken in verschiedenen Ständen
Leitung: Christian Karras (Landestrainer)
Zielgruppe: Kids und Teens

13.00-13.45 Uhr (Theorie)
Ins digitale Dojo und zurück – Vereinsleben 2.0
Leitung: Eva Mona Altmann (Pressereferentin), Steffen Voigtländer (Öffentlichkeitsarbeit)
Zielgruppe: Dojoleiter*innen
Hinweis: zur Lizenzverlängerung

14.00-14.45 Uhr (Praxis)
Shotokan: Kata Bassai Dai “mal anders”
Leitung: Frawi Tönnis
Zielgruppe: ab 3. Kyu

15.00-15.45 Uhr (Praxis)
Goju-Ryu: Kata Kururunfa
Leitung: Horst Nehm (Geschäftsführer)
Zielgruppe: ab 3. Kyu

Am Ende aller Praxis- und Theorie-Einheiten wird es die Möglichkeit geben, Fragen zu stellen. Es ist außerdem eine digitale Lobby zum gegenseitigen Erfahrungs- und Gedankenaustausch geplant.

Sonntag, 17. Januar 2021

11.00-13.00 Uhr (Theorie)
Dan-Anwärterinnen-Lehrgang
Leitung: Uwe Portugall (Kampfrichterreferent)
Zielgruppe: Dan-Anwärter*innen
Hinweis: Bescheinigung zur Vorlage bei der Dan-Prüfung wird ausgestellt

13.00-13.45 Uhr (Praxis)
Goju-Ryu: Kata auf engem Raum, Anpassung der Prüfungsordnung
Leitung: Judith Niemann (5. Dan)
Zielgruppe: ab 6. Kyu

14.00 Uhr
Siegerehrung Malwettbewerb
Leitung: Dennis Dreimann (Jugendreferent), Michael Bolder (Ausbilungsreferent)
Zielgruppe: Teilnehmende des Malwettbewerbs
Alle Infos zum Malwettbewerb

14.00-14.45 Uhr (Praxis)
Kumite-Techniken
Leitung: Tim Milner (Landestrainer)
Zielgruppe: alle

15.00-15.45 Uhr (Praxis)
Shotokan: Heian-Katas und Kihon-Kombinationen auf einem Quadratmeter
Leitung: Bernd Milner (Stilrichtungsreferent)
Zielgruppe: alle

15.00-15.45 Uhr (Theorie)
Ideensammlung Online-Training
Leitung: Dennis Dreimann (Jugendreferent)
Zielgruppe: Trainer*innen
Hinweis: zur Lizenzverlängerung

16.00-16.45 Uhr (Praxis)
Kreativ-Karate
Leitung: Michael Bolder (Ausbildungsreferent)
Zielgruppe: Kids bis 10 Jahre
Hinweis: Klebeband, Papier, Schere, Locher, Band, Würfel benötigt

17.00-17.45 Uhr (Praxis)
Shotokan: Kata Sochin
Leitung: Schahrzad Mansouri (Landestrainerin)
Zielgruppe: ab 4. Kyu
Hinweis: Karate-Gürtel benötigt

18.00-18.45 Uhr (Praxis)
Ausklang: Dehnen und Mobilisieren
Leitung: Kira Lagmöller
Zielgruppe: alle

Am Ende aller Praxis- und Theorie-Einheiten wird es die Möglichkeit geben, Fragen zu stellen. Es ist außerdem eine digitale Lobby zum gegenseitigen Erfahrungs- und Gedankenaustausch geplant.

Technik

Voraussetzungen

Für die Durchführung nutzen wir Zoom. Grundsätzlich kann man mit jedem aktuellen Endgerät (Smartphone, Tablet, Laptop, etc.) am Meeting teilnehmen. Dazu reicht ein Klick auf den Einladungslink (siehe Zugangsdaten).

Wir empfehlen die Installation der aktuellen App bzw. Software unter https://zoom.us/download. Der Download wird sonst auch beim Betreten des Meetings angeboten. Wer keine App bzw. Software installieren möchte, kann das Meeting auch direkt im Browser (vorzugsweise Chrome) betreten. Ggfs. muss der Freigabe von Kamera und Mikrofon zugestimmt werden.

Wichtig: Für die Theorie-Einheiten und die Lobby-Räume nutzen wir die Funktion “Breakout-Rooms”. Diese können nur mit der App bzw. Software (mindestens Version 3.5.3) betreten werden. Die Praxis-Einheiten können davon unabhängig immer besucht werden.

Informationen zum Datenschutz: https://zoom.us/docs/de-de/privacy-and-security.html

Bedienung

Wir empfehlen, während des Trainings das eigene Video zu aktivieren, das Mikrofon stummzuschalten und in die Sprecheransicht zu wechseln, um den Referenten in voller Größe zu sehen. Ggfs. werden wir die Nutzung der Mikrofone während des Trainings unterbinden und zur Fragerunde wieder öffnen, wenn die Geräuschkulisse zu laut wird.

Tipp: Wenn das Mikrofon ausgeschaltet ist, kann man mit Drücken der Leertaste temporär sprechen (“Push to talk”).

Die wichtigsten Funktionen sind in den folgenden Screenshots dargestellt:

Zum Zurückkehren von einem Unterraum (Workshop/Lobby) in den Hauptraum (Praxis-Einheit) rechts unten auf “Raum verlassen” klicken:

Praxis-Einheiten

Die Praxis-Einheiten finden im “Hauptraum” in Zoom statt. Beim Betreten des Zoom-Meetings erreicht man direkt die Praxis-Einheiten.

Theorie-Einheiten und Lobby

Die Theorie-Einheiten finden in einem Unterraum statt (“Breakout-Room”), siehe Screenshot. Für die Teilnahme bitte auf “Breakout-Room” –> “Workshop” –> “Teilnehmen” klicken. Der Button “Teilnehmen” erscheint, wenn man mit dem Mauszeiger über den Raum oder die Teilnehmerzahl fährt.

Auf gleiche Art erreicht man die Lobby und weitere Räume (Tisch 1, Tisch 2, etc.), in denen man sich informell mit anderen Teilnehmern austauschen kann, wie sonst auch auf dem “echten” KDNW-Tag in Duisburg. In der Übersicht kann man vorher erkennen, ob und welche Teilnehmer bereits im Raum sind und sich dazugesellen. Bei Bedarf machen wir weitere Räume auf, auf Anfrage auch geschlossene Privaträume.

Wichtig: Jeder Teilnehmer muss selbst dafür sorgen, im richtigen Raum zu landen, unabhängig von der Workshop-Anmeldung.

Zugangsdaten

Die Zugangsdaten werden nach Anmeldeschluss am 14.01.2021 per Email an alle Teilnehmer gesendet. Über einen einfachen Klick auf den entsprechenden Link gelangt man in das jeweilige Meeting.

Achtung: Es wird je einen Link für Samstag und Sonntag geben.

Die Zugangsdaten werden ausschließlich per Email verschickt und nicht auf der Homepage veröffentlicht.

Kurzentschlossene

Wer kurzfristig am KDNW-Tag teilnehmen möchte und keinen Link erhalten hat, kann diesen unter s.voigtlaender@kdnw.de anfordern. Falls die Teilnahme für die Lizenzverlängerung angerechnet werden soll, dabei bitte auch vier Praxiseinheiten und eine Theorieeinheit benennen.

Anmeldung

Die Anmeldung über das Formular ist bis zum 14.01.2021 um 11 Uhr möglich.

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

 

Menü
X